Sie befinden sich hier: Startseite  »  Beratung und Hilfe  »  Baumaterial: Recycling & Entsorgung 
Erhaltenswerte Baudetails
Einfriedung aus Naturstein mit Ziegelabdeckung

Baumaterialien, historische Baustoffe

Um bei der Sanierung den fränkischen Baustil zu erhalten, hat die Verwendung entsprechender Baumaterialien eine besondere Bedeutung. Bei Abrissen fallen wertvolle Baustoffe wie Sand- und Bruchsteine, Holzbalken oder Tonziegel an.

Der Landkreis Schweinfurt bietet dazu auf seiner Gebrauchtbörse (www.ihr-umweltpartner.de), unter der Kategorie historische Baustoffe, eine Plattform für Interessierte. In die Planung und Durchführung innerörtlicher Abbruch- und (Um)Bauprojekte muss die zeitnahe und ordnungsgemäße Entsorgung entstehender Baustellenabfälle einbezogen werden. Bauschutthalden stören nicht nur das Ortsbild erheblich, sondern können als widerrechtliche Abfallablagerungen mit Bußgeldern geahndet werden.

Broschüren sind im Landratsamt und bei den Gemeinden erhältlich:


Weitere Informationen erhalten Sie bei der
Abfallberatung des Landkreises Schweinfurt (Tel. 09721 55 546)

Ebenso bietet die Bauhütte Obbach eine Fundgrube für historische Baustoffe.